Ergebnisse 1 – 12 von 48 werden angezeigt

Türkische Genussarten

Turkish Delight ist der gemeinsame Punkt vieler verschiedener Kulturen und Geschmäcker. Es ist ein weltweit bekanntes und beliebtes Aroma, sowohl mit seinem Geschmack als auch mit seiner Vielfalt. Heutzutage werden viele Arten von Turkish Delight hergestellt, je nach Aroma, Nüssen, Form und Marke. Am Anfang unserer beliebtesten und beliebtesten Turkish Delight stehen Granatapfel-Deko, doppelt gerösteter Turkish Delight und Rose Turkish Delight. Dank unserer reichhaltigen Produktpalette ist es möglich, jede Art von türkischem Genuss zu finden, den Sie suchen. Sie werden keine Probleme haben, den türkischen Genuss zu finden, der Ihren Geschmacksnerven entspricht.

Türkische Delight-Marken von höchster Qualität

Wir arbeiten mit den besten Herstellern von türkischem Genuss zusammen, wir wählen die beste Qualität und köstlichen türkischen Genuss für Sie, unsere geschätzten Kunden. Produkte von Hafiz Mustafa, Haci Bekir, Haci Serif, Ikbal und vielen weiteren Qualitätsmarken der bekanntesten und hochwertigsten türkischen Genusshersteller der Türkei werden an Ihre Tür geliefert. wir liefern.

Täglich frischer türkischer Genuss

Alle Ihre Turkish Delight-Bestellungen werden am Tag des Versands geliefert, in spezielle luftdichte Kisten verpackt und im Durchschnitt innerhalb von 2 Werktagen mit Express-Frachtservice an Ihre Tür geliefert, um die Frische zu bewahren. Wenn Sie unsere frischen und köstlichen Turkish Delight-Sorten probieren möchten, können Sie Ihre Bestellung ganz einfach mit der Sicherheit von GrandbazaarinTurkey aufgeben.


Traditionelles türkisches Vergnügen

Türkisches Vergnügen, das zu den köstlichsten Desserts der traditionellen türkischen Küche gehört, ist ein Dessert, das aus den Palästen überlebt und den Gaumen geprägt hat. Unser weltberühmtes Turkish Delight, bekannt als Turkish Delight, verleiht unseren Tischen Geschmack. Die Geschichte des türkischen Genusses, der beste Freund neben unserem Kaffeegenuss, das unverzichtbare Dessert unserer Feiertage und besonderen Tage, reicht Hunderte von Jahren zurück. Wenn Sie sich fragen, was die Geschichte des türkischen Genusses ist, wie wird türkischer Genuss hergestellt, was ist der Nährwert von türkischem Genuss, welche Arten von türkischem Genuss gibt es, empfehlen wir Ihnen, den Rest unseres Artikels zu lesen.

Geschichte der türkischen Freude

Türkei war eines der unverzichtbaren Desserts der osmanischen Paläste, das den Tischen mit seinem Geschmack Geschmack verleiht. Es war ein wichtiger Brauch, den Gästen vor allem in der traditionellen türkischen Gesellschaft türkischen Kaffee zusammen mit türkischem Genuss anzubieten. Aus diesem Grund gab es in fast jedem türkischen Haus immer Turkish Delight. Der Ursprung des türkischen Genusses reicht bis in die Antike zurück. Turkish Delight, eines der beliebtesten Desserts des persischen Reiches, hatte die Bedeutung von "abhisa", dh Glück. Köstliche türkische Köstlichkeiten, deren Geschmack und Name von verschiedenen Kulturen geändert wurden, wurden bequem ul-huk genannt, was in der osmanischen Küche im 17. und 18. Jahrhundert diejenige bedeutet, die die Kehle angenehm macht.

Der Geschmack von Turkish Delight, der sich mit der Verbreitung des Handels nach Europa verbreitete, wurde bald auf der ganzen Welt zu einem beliebten Geschmack. Das Konzept von Turkish Delight entsteht heute mit der Einführung von Turkish Delight auf den Handelsrouten durch türkische Händler. Die erste Massenproduktion von Turkish Delight begann 1777 im Osmanischen Reich. Erste Turkish Delight-Produktion: Es wird durch Mischen von Honig, Fruchtsirup und Mehl gewonnen. Mit der Erfindung von Stärke und Zucker hat Turkish Delight seinen Geschmack mit verschiedenen Updates bis heute geschmacklich erweitert. 1777 wurde die älteste Konditorei der Türkei, "Haci Bekir", gegründet und verkauft seit 1777 noch immer türkische Köstlichkeiten und Süßwaren.

Wie wird Turkish Delight hergestellt? Türkisches Delight-Rezept

Türkischer Genuss, der mit seinem Geschmack Spuren in unserem Gaumen hinterlässt; Es wird durch Mischen von Zitronensäure, Stärke und Zucker in geeigneten Anteilen und Kochen gewonnen. Türkischer Genuss wird je nach gewünschtem Geschmack mit entsprechenden Aromazusätzen angereichert. Nach dem Garen wird das Turkish Delight, das eine klebrige Konsistenz erreicht, auf einer harten Oberfläche aufbewahrt. Zubereitete türkische Köstlichkeiten werden zubereitet und verpackt, indem sie mit optionalen Keksen wie Kokosnuss, Haselnuss, Pistazie bedeckt werden.